Kripto

Polkadot, Solana größte Verlierer unter den Top-Kryptos

Top-Kryptowährungen verzeichneten in den letzten 24 Stunden tiefe Verluste, als Bitcoin (BTC) auf bis zu 42.700 US-Dollar fiel, nachdem es ein wichtiges Unterstützungsniveau von 46.500 US-Dollar verloren hatte, was zu einem Ausverkauf auf dem breiteren Altcoin-Markt führte.

Unter den Top-Deri-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung sind die Token der Ethereum-Rivalen Avalanche (AVAX), Terra (LUNA) und Solana (SOL) – der sogenannte „SoLunAvax“-Handel – in der Vergangenheit um bis zu 12 % gefallen 24 Stunden. Polkadot (DOT), ein weiterer Ethereum-Rivale, verzeichnete einen Rückgang seiner Token um 14%, bevor er am Donnerstag in den asiatischen Stunden eine leichte Belebung verzeichnete.

Token dieser Netzwerke sind im vergangenen Jahr um mehrere hundert Prozent gestiegen, hauptsächlich weil Investoren nach Blockchain-Alternativen außerhalb von Ethereum suchten.

DOT fand Unterstützung beim Preisniveau von 25 USD, das zuvor als Widerstand gewirkt hat, und gewann 1 USD. 26 zum Zeitpunkt des Schreibens. Ein Unterschreiten dieser Preise könnte einen Rückgang auf knapp über 20 USD bedeuten, wo die nächste Unterstützung existiert.

4fag

DOT-Unterstützungsstufen und RSI-Werte. (Handelsansicht)

SOL fiel während der asiatischen Stunden am Donnerstag von der Unterstützungsmarke von 167 $ auf 144 $ und erreichte vorübergehend die zuletzt im Oktober 2021 verzeichneten Preise. Die Spanne zwischen 130 $ und 140 $ bleibt laut den Charts entscheidend für SOL. Wenn der SOL unter diese Spanne fällt, könnte er auf 78 $ fallen, wenn frühere Widerstandsniveaus berücksichtigt werden.

4fag

SOL-Unterstützungsniveaus und RSI-Messwerte. (Handelsansicht)

LUNA, die von 50 US-Dollar Anfang Dezember 2021 auf ein Hoch von 103 US-Dollar später in diesem Monat kletterte, setzte den Abwärtstrend fort, den sie seit den letzten zwei Wochen erlebt hat. Die Preise lagen am Donnerstag während der asiatischen Stunden auf dem Unterstützungsniveau von 75 USD, und ein Absinken unter die Unterstützung könnte einen Rückgang auf fast 50 USD auslösen.

4fag

LUNA-Unterstützungsstufen und RSI-Werte. (Handelsansicht)

Kryptomärkte schienen sich zum Zeitpunkt des Schreibens zu stabilisieren, da die BTC-Preise über dem Niveau von 43.000 USD schwebten. Die Messwerte des Relative Strength Index (RSI) – ein Momentum-Indikator, der das Ausmaß von Preisänderungen misst – fielen bei mehreren Top-Kryptos unter die 30-Marke, was darauf hindeutet, dass die meisten Vermögenswerte nach dem Ausverkauf überverkauft waren und eine kurze Aufwärtsrallye erleben könnten.

Der Preisverfall wurde wie berichtet durch die über 800 Millionen Dollar an Kryptoliquidationen verursacht. Etwas mehr als 87% dieser Liquidationen erfolgten auf Short-Positionen oder von Händlern, die auf fallende Kurse setzen.

Liquidationen treten auf, wenn sich Händler Gelder von Börsen leihen, um mit einem relativ kleinen Anfangskapital auf Kryptopreise zu wetten, das verfällt, wenn die Preise ein vorbestimmtes Liquidationsniveau erreichen. Allein in den letzten 24 Stunden fanden Liquidationen im Wert von über 317 Millionen US-Dollar bei BTC-Tracking-Futures-Produkten statt.

EK İŞLER VE YURT DIŞI İLE İLGİLİ İLANLAR İÇİN MUTLAKA UĞRAYIN

Benzer Haberler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu